Das MACD Einstiegsmodul

Der MacD ist ein beliebter Indikator und wir wollen ihn in unserem Trading Framework ebenfalls als Einstiegsmodul verwenden.
Grundsätzlich werden wir bei einer Überschreitung oder Unterschreitung der Null-Linie immer ein Signal produzieren, welches in Zusammenhang mit den anderen Parametern ausgewertet wird. Wenn die Anzahl der maximal erlaubten Trades nicht überschritten wird und die Finanzlage auf dem Konto es ebenfalls zulässt, dann wird eine entsprechende Position eröffnet. Der MacD hat den Vorteil, dass man sehr gut auch optisch erkennen kann ob der Signalzustand für eine Buy-Position oder eine Sell-Position erreicht ist.

Download “MQL5 TUTORIAL DEUTSCH - FORTGESCHRITTENER MACD EXPERT ADVISOR” FortgeschritteneMacD.txt – 84-mal heruntergeladen – 903 B